Programm des 4. Vereinsrechstags 2019

10:00 - 10:15 Begrüßung durch Prof. Dr. Lars Leuschner
10:15 - 10:45

Haftung und Compliance

Dr. Martin Schockenhoff, RA Gleiss Lutz/Stuttgart

10:45 - 11:15 Compliance-Grundsätze und Compliance-Strukturen im Großverein
Monika Hornik, Leiterin ADAC Compliance, München
11:15 - 11:45 Diskussion (Leitung: Dr. Tobias Brouwer, Verband der Chemischen Industrie e.V., Frankfurt a.M.)
11:45 - 12:15 Innenansichten eines Vereinsregisters
Martina Pietsch, Rechtspflegerin am AG Charlotteburg, Berlin
12:15 - 12:30 Diskussion
12:30 - 13:30 Mittagspause
13:30 - 14:00 Mitgliedervergünstigungen aus vereins- und steuerrechtlicher Sicht
Dr. Christian Kirchhain, RA/StB Flick Gocke Schaumburg, Bonn
14:00 - 14:30 Überzogene Vergütung im Vorstandsamt - Was ist angemessen?
Dr. Lothar Jansen, RA WINHELLER Rechtsanwaltsgesellschaft, Frankfurt a.M.
14:30 - 15:00 Diskussion (Leitung: Prof. Dr. Birgit Weitemeyer, Bucerius Law School, Hamburg)
15:00 - 15:30 Kaffeepause
15:30 - 16:30

Podiumsdiskussion: Eintragungsfähigkeit und Gemeinnützigkeit von Vereinen des Profisports nach den Kita-Entscheidungen
Dr. Jan Lehmann (Vorstand 1. FSV Mainz 05), Dr. Stephan Osnabrügge (Schatzmeister des DFB), Prof. Dr. Stephan Schauhoff (RA/StB Flick Glocke Schaumburg), Prof. Dr. Lars Leuschner (Universität Osnabrück).

 

Moderation: Prof. Dr. Ulrich Segna (EBS Universität für Wirtschaft und Recht, Wiesbaden)

 

Siehe zum Thema auch FAZ vom 15.11.2018

   
  - Ausklang -
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Vereinsrechtstag